Ludker K - Kabarettistische Lesung

"Was Nietzsche über Merkel wusste"

Ludger K

Uralte Schriften entlarven unsere Gegenwart

 Ludger K. alias Ludger Kusenberg, Deutschlands einziger konservativer Kabarettist, ist für Sie abgetaucht in ausrangierte Uralt-Bestände deutscher Bibliotheken und präsentiert Fundstücke, die so aktuell klingen wie ein Kommentar auf SPIEGEL-online, aber meist älter sind als der älteste Zuschauer im Raum. Sie glauben, iPhone, EURO-Rettung und Wahlkampf-Tricks der Politik seien Phänomene der Medien-Ära? Nix da! Kommen Sie mit auf Zeitreise und erleben Sie die Prophetie aus vergangenen Jahrhunderten - erstaunlich, weitsichtig und irre witzig.

Dieses Programm gibt es EXKLUSIV in Bibliotheken und in besonders schnuckeligen Kabarett-Theatern.

 

Montag, 10.04.17

Beginn 20.00 Uhr
Einlass zum Essen 18.00 Uhr

Ticketpreise:

Saa: 18,00 Euro
Galerie: 12,00 Euro

Jetzt reservieren unter:
089 - 79 42 14 oder
info@iberlbuehne.de